25.02.2024 in Kommunalpolitik

Bürgerhaus heißt künftig Wilfried-Speckhardt-Haus

 

In der Gemeindevertretersitzung am 06.02.2024 wurde der nachstehende Antrag der SPD, das Bürgerhaus in Niedernhausen  in Wilfried-Speckhardt-Haus umzubenennen, einstimmig beschlossen. Sehr erfreulich war, dass alle 15 Gemeindevertreter diesen Antrag unterstützt haben.

Antrag:

Die Gemeindevertretung möge beschließen:

Das Bürgerhaus in Niedernhausen wird nach dem verstorbenen Ehrenbürgermeister

Wilfried Speckhardt benannt und trägt künftig den Namen „Wilfried-Speckhardt-Haus“.

Begründung:

Wilfried Speckhardt war von 2005 bis 2017 Bürgermeister unserer Gemeinde. Als kleinste und finanzschwache Kommune hat er Fischbachtal dennoch weiterentwickelt, stets mit Blick darauf, dass sie handlungsfähig bleibt.

 

25.02.2024 in Ortsverein

Volle Hütte beim Familienabend der SPD

 

Tolle Stimmung herrschte beim Familienabend der SPD Fischbachtal. Vorsitzende Petra Messerschmidt dankte Mitgliedern für ehrenamtliches Engagement und für langjährige Mitgliedschaften. Jürgen Schmelzle wurde für seine 30jährige Tätigkeit als Rechner des Ortsvereins geehrt und Günter Schwebel, Rainer Wüst und Heinz Brehm für 40 und 50 Jahre Treue zum SPD-Ortsverein. Als gute Seele des Bürgerbusprojektes  kümmert sich Ingrid Dörwald um die Koordination der täglichen Fahrten  "und sorgt dafür, dass alles "rund läuft" lobte Petra Messerschmidt. Alf Wichmanns Engagement für insgesamt 43 Jahre Kommunalpolitik würdigte die Vorsitzende ebenfalls . Als eine der tragenden  Säulen hat er die SPD zur stärksten Kraft in der politischen Gemeinde gemacht.

Ehrengäste waren Bürgermeister Philipp Thoma mit Familie und Bundestagsabgeordneter Dr. Jens Zimmermann. Sie und weitere Gäste freuten sich über interessante Preise bei der Verlosung der Tombola. Für rauchende Köpfe sorgten eine Schätzfrage nach der Anzhal von Gummibärchen in einem Bierkrug und das Familienabendquiz.  Durch den Abend führte Alexandra Tofote-Messerschmidt, die von Heinz Schwebel den Staffelstab der Moderation übernommen hat.

04.02.2024 in Ortsverein

SPD lädt zu Flohmärkten am 24.03.2024 ein

 

Frühlingsflohmarkt und - NEU - vorsortierter Kinderkleiderflohmarkt

am Sonntag, 24. März 2024 im Bürgerhaus Niedernhausen

Frühlingsflohmarkt - zum Wegwerfen zu schade, Großer Saal, 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Anmeldungen ab sofort möglich bei: Petra Messerschmidt, 06166 / 920056 oder per e-mail: petra@emesserschmidt.de

Vorsortierter Kinderkleiderflohmarkt, kleiner Saal, 1. Stock, 13.30 bis 16.30 Uhr, für Schwangere ist ab 13 Uhr geöffnet

Anmeldungen sind ab sofort möglich bei  Maike Schönweitz, e-mail: maike.schoenweitz@web.de

Mit leckerem Kuchenbuffet und Fairtrade-Kaffee und Spielangeboten für Kinder (Bauen mit Duplo-Lego, Malen und mehr).

Wir freuen uns auf Sie.

30.12.2023 in Ortsverein

Ausflug in den Harz mit der SPD

 

Liebe Reisefreunde und -freundinnen,

die SPD fährt vom 21. bis 23. Juni 2024 in den Harz.

Seien Sie dabei, wir freuen uns auf Sie.

Bitte klicken Sie auf "weiterlesen" , hier ist das Reiseprogramm mit weiteren Informationen gut lesbar.

Ihre SPD Fischbachtal

15.12.2023 in Ortsverein

Großartige Weihnachtspäckchenaktion für Kinder

 
Übergabe in Dieburg

Großartige Geschenkaktion der SPD Fischbachtal für die Kinder der Tafel Dieburg e.V. und der Groß-Bieberauer Lebensmitteltheke

Als Weihnachtsengel war die SPD Fischbachtal auch in diesem Jahr unterwegs und überreichte gezählte 571 Geschenke anteilig an die Tafel Dieburg e.V. und an die Groß-Bieberauer Lebensmitteltheke. Vorausgegangen war seit Anfang November eine Weihnachtspäckchenaktion für die Kinder dieser beiden Einrichtungen, die der SPD Ortsverein Fischbachtal 2011 ins Leben gerufen hat. „Zahlreiche Bürger beteiligten sich und kauften Spielzeug, Spiele und vieles mehr für Jungen und Mädchen vom Kleinkind- bis zum Jugendalter“, berichtet Ortsvereinsvorsitzende Petra Messerschmidt. „Von dem gespendeten Geld haben wir dem Alter entsprechend Geschenke gekauft“, fügt sie hinzu.

 

 

Bürgermeister

 

Bundestagsabgeordneter

Jens Zimmermann 2017 Bundestagswahl

Landtagsabgeordnete

Gemeinsam für Fischbachtal

Informieren Sie sich  über aktuelle Entwicklungen in der Gemeinde Fischbachtal. Klicken Sie in der Menüleiste auf "OV-Zeitung" und dann auf das Titelblatt.

Brillen Weltweit

Die SPD Fischbachtal sammelt weiterhin gut erhaltene Gebrauchtbrillen und Brillenetuis für sehbehinderte Bedürftige in der Dritten Welt.
Über die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Mühltal werden die Second-Hand-Brillen an die Hilfsorganisation "Brillen Weltweit" in Koblenz weitergeleitet. Ehrenamtliche Helfer sind dort im Einsatz und stellen die Hilfslieferungen an Kliniken sowie Kranken- und Missionsstationen in Afrika, Asien und Südamerika zusammen.
Ihre Gebrauchtbrillen können Sie abgeben bei:
Petra Messerschmidt, Nonroder Str. 7, Fischbachtal-Niedernhausen
Tel. 06166 / 920056

Briefmarken für einen guten Zweck

Die SPD Fischbachtal sammelt Briefmarken aller Art. Der Erlös geht an die Gesellschaft für Mucopolysaccharidosen e.V.. Diese untersüttzt Kinder, die an einer schweren und unheilbaren Stoffwechselerkrankung leiden, sowie deren Eltern (www.mps.de).  Die Annahmestelle der Briefmarken ist bei Petra Messerschmidt, Nonroder Str. 7, Fischbachtal-Niedernhausen.

Briefkasten

Haben Sie Kritik oder gute Vorschläge? Hier gibt es den direkten Draht zu Ihrer SPD:

Vorsitzende der SPD Fischbachtal und Fraktionsvorsitzende:

Petra Messerschmidt, e-mail: petra(at)emesserschmidt.de Tel.: 06166 / 920056

 

Datenschutz

Datenschutz