Header-Bild

SPD Fischbachtal

Vita

Ausbildung, Beruf und Ehrenamt

Ausbildung

  • Ausbildung zum Bankkaufmann und Finanzassistent bei der Baden-Württembergischen Bank AG
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftspädagogik an der Universität Konstanz mit Abschluss als Diplom-Handelslehrer
  • Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an beruflichen Schulen

Beruf

  • Ernennung zum Studienrat am Beruflichen Schulzentrum des Kreises Bergstraße, vier Jahre später Beförderung zum Oberstudienrat
  • Ausbilder von Verwaltungsfachangestellten und Bankkaufleuten am Beruflichen Schulzentrum des Kreises Bergstraße und Mitarbeit in den entsprechenden Prüfungsausschüssen
  • Seit 2014 tätig im Staatlichen Schulamt für den Landkreis Bergstraße und den Odenwaldkreis im Bereich der Verwaltung des Dezernates Berufliche Schulen

Ehrenamtliches Engagement

  • Seit mehreren Jahren kommunalpolitisch in Bensheim engagiert als Stadtverordneter, Vorsitzender der SPD-Fraktion, stellvertretender Stadtverordnetenvorsteher und als Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss
  • Mitglied im Kirchenvorstand der evangelischen Stephanusgemeinde Bensheim
 

Bürgermeister

 

 

Bundestagsabgeordneter

Jens Zimmermann 2017 Bundestagswahl

 

Landtagsabgeordnete

 

Gemeinsam für Fischbachtal

Informieren Sie sich  über aktuelle Entwicklungen in der Gemeinde Fischbachtal. Klicken Sie in der Menüleiste auf "OV-Zeitung" und dann auf das Titelblatt.

 

Brillen Weltweit

Die SPD Fischbachtal sammelt weiterhin gut erhaltene Gebrauchtbrillen und Brillenetuis für sehbehinderte Bedürftige in der Dritten Welt.
Über die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Mühltal werden die Second-Hand-Brillen an die Hilfsorganisation "Brillen Weltweit" in Koblenz weitergeleitet. Ehrenamtliche Helfer sind dort im Einsatz und stellen die Hilfslieferungen an Kliniken sowie Kranken- und Missionsstationen in Afrika, Asien und Südamerika zusammen.
Ihre Gebrauchtbrillen können Sie abgeben bei:
Petra Messerschmidt, Nonroder Str. 7, Fischbachtal-Niedernhausen
Tel. 06166 / 920056

 

Briefmarken für einen guten Zweck

Die SPD Fischbachtal sammelt Briefmarken aller Art. Der Erlös geht an die Gesellschaft für Mucopolysaccharidosen e.V.. Diese untersüttzt Kinder, die an einer schweren und unheilbaren Stoffwechselerkrankung leiden, sowie deren Eltern (www.mps.de).  Die Annahmestelle der Briefmarken ist bei Petra Messerschmidt, Nonroder Str. 7, Fischbachtal-Niedernhausen.

 

Briefkasten

Haben Sie Kritik oder gute Vorschläge? Hier gibt es den direkten Draht zu Ihrer SPD:

Vorsitzende der SPD Fischbachtal und Fraktionsvorsitzende:

Petra Messerschmidt, e-mail: petra(at)emesserschmidt.de Tel.: 06166 / 920056

 

 

Datenschutz

Datenschutz