Header-Bild

SPD Fischbachtal

GV-Listenplatz 1 -8

Listenplatz 1

Philipp Thoma, 41 Jahre,
Niedernhausen, verheiratet, zwei Kinder, Bürgermeister
HOBBY: Waldspaziergänge mit meiner Familie
LIEBLINGSPLATZ: Überall in der Natur
WARUM KANDIDIERE ICH? Ich möchte dazu beitragen, dass unsere Gemeinde so liebenswert bleibt, wie sie ist.

 

 

Listenplatz 2

Petra Messerschmidt, 61 Jahre,
Niedernhausen, verheiratet, 2 erwachsene Kinder, 1 Hund, Hausfrau.
HOBBY: Labradorhündin Kaja, Haus und Garten
EHRENAMT: Seit 2003 in der Gemeindevertretung, Ortsvorsteherin seit 2011, Vorsitzende des Ortsvereins seit 2006, Seniorentreff Fischbachtaler Netz
WARUM KANDIDIERE ICH? Fischbachtal ist meine Heimat, für die ich auch weiterhin da sein will. Ich will Machbares unterstützen, vorausgesetzt, dass die Gemeinde sich das auch leisten kann.

 

 

Listenplatz 3

Tobias Schorlemmer, 48 Jahre
Lichtenberg, verheiratet,
Industriekaufmann/ Dipl. Informatiker
HOBBY: Kochen, Wandern
LIEBLINGSPLATZ: Bollwerk
EHRENAMT: Gemeindevertretung, Ortsbeirat
WARUM KANDIDIERE ICH? Ich möchte mich für meinen Wohnort
einsetzen und demokratische Werte unterstützen.   

 

 

Listenplatz 4

Michael Kierstein, 73 Jahre,
Niedernhausen, verheiratet,  Rentner
HOBBY: Enkel, Briefmarken und Radfahren
LIEBLINGSPLATZ: Mein Garten
EHRENAMT: Gemeindevertreter
WARUM KANDIDIERE ICH? Weil mir die Kommunalpolitik Spaß macht.

 

 

Listenplatz 5

Manuela Wilferth, 48 Jahre,
Niedernhausen, verheiratet, 2 Söhne, Industriekauffrau
HOBBY: Freunde treffen, imkern,
Sprachen lernen, diskutieren
EHRENAMT: Gemeindevertretung, Ortsbeirat
WARUM KANDIDIERE ICH?
Als Generation 0 des Fischbachtals (1972 geboren) möchte ich meine Heimat unterstützen, ganz im Sinne von J.F.K: Frage nicht, was Deine Gemeinde für Dich tun kann, sondern frage, was Du für Deine Gemeinde tun kannst.  

 

 

Listenplatz 6

Wilfried Speckhardt, 59 Jahre,
Steinau, verheiratet, Bürgermeister a.D.
HOBBY: Fußball, Mountainbike, Skat, Gemüsegarten
LIEBLINGSPLATZ: Campingplatz Odenwaldidyll, Sportplatz am Nonroder Hang
EHRENAMT: Vors. des Skatclubs Nibelungen Gadernheim; Vors. der Jagdgenossenschaft Billings, Meßbach, Nonrod, Steinau; Stv. Vors. und Rechner des Fördervereins Heuneburgschule; Rechner des 1. FC Niedernhausen-Lichtenberg; Schriftführer im Fußball Förderkreis Fischbachtal
WARUM KANDIDIERE ICH? Ich möchte dazu beitragen, dass die Gemeinde  sparsam wirtschaftet und die Bürger sich das Leben im Fischbachtal auch künftig noch leisten können.

 

 

Listenplatz 7

Bernd Dörwald, 67 Jahre,
Lichtenberg, verheiratet, (Un-)Ruheständler
HOBBY: Fotografie
LIEBLINGSPLATZ: Rund um das Bollwerk
EHRENAMT: Bürgerbus-Fahrer, Geopark-vor-Ort-Begleiter
WARUM KANDIDIERE ICH? Ich finde, das Fischbachtal ist ein wunderschöner Ort zum Leben. Ich möchte dazu beitragen, dass hier die Lebensqualität erhalten bleibt bzw. noch verbessert werden kann. Deshalb möchte ich mich aktiv am Gemeindeleben beteiligen und das Team der SPD Fischbachtal ist für mich der richtige Ort, um etwas zu bewegen.    

 

 

Listenplatz 8

Zwetelina Stamenoff, 61 Jahre,
Niedernhausen, verwitwet, Finanzwirtin, z.Zt. Küsterin
HOBBY: Kirchenchor, Fitness
LIEBLINGSPLATZ: Kirche
EHRENAMT: Seniorentreff Fischbachtaler Netz, Vorstand SPD
WARUM KANDIDIERE ICH? Ich möchte meine Ideen und organisatorischen Fähigkeiten einbringen und Fischbachtal weiterentwickeln, damit sich die Menschen auch künftig hier wohlfühlen.

 

 
 

Bürgermeister

 

 

Bundestagsabgeordneter

Jens Zimmermann 2017 Bundestagswahl

 

Landtagsabgeordnete

 

Gemeinsam für Fischbachtal

Informieren Sie sich  über aktuelle Entwicklungen in der Gemeinde Fischbachtal. Klicken Sie in der Menüleiste auf "OV-Zeitung" und dann auf das Titelblatt.

 

Brillen Weltweit

Die SPD Fischbachtal sammelt weiterhin gut erhaltene Gebrauchtbrillen und Brillenetuis für sehbehinderte Bedürftige in der Dritten Welt.
Über die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Mühltal werden die Second-Hand-Brillen an die Hilfsorganisation "Brillen Weltweit" in Koblenz weitergeleitet. Ehrenamtliche Helfer sind dort im Einsatz und stellen die Hilfslieferungen an Kliniken sowie Kranken- und Missionsstationen in Afrika, Asien und Südamerika zusammen.
Ihre Gebrauchtbrillen können Sie abgeben bei:
Petra Messerschmidt, Nonroder Str. 7, Fischbachtal-Niedernhausen
Tel. 06166 / 920056

 

Briefmarken für einen guten Zweck

Die SPD Fischbachtal sammelt Briefmarken aller Art. Der Erlös geht an die Gesellschaft für Mucopolysaccharidosen e.V.. Diese untersüttzt Kinder, die an einer schweren und unheilbaren Stoffwechselerkrankung leiden, sowie deren Eltern (www.mps.de).  Die Annahmestelle der Briefmarken ist bei Petra Messerschmidt, Nonroder Str. 7, Fischbachtal-Niedernhausen.

 

Briefkasten

Haben Sie Kritik oder gute Vorschläge? Hier gibt es den direkten Draht zu Ihrer SPD:

Vorsitzende der SPD Fischbachtal und Fraktionsvorsitzende:

Petra Messerschmidt, e-mail: petra(at)emesserschmidt.de Tel.: 06166 / 920056

 

 

Datenschutz

Datenschutz