Header-Bild

SPD Fischbachtal

Tagesausflug 2018 mit der SPD Fischbachtal

Kultur und Genuss


Klosterführung in Seligenstadt

Mit der SPD Fischbachtal unterwegs Seligenstadt und Umgebung

Mit guter Laune im Handgepäck startete die Fischbachtaler SPD mit mehr als 50 Reiseteilnehmern zum diesjährigen Tagesausflug nach Seligenstadt. Kulturelle und genüssliche Programmpunkte sowie genügend Zeit zwischendurch hatten Jürgen Schmelzle und Heinz Schwebel für den Tag vorbereitet. „Beide planen mit Herzblut und persönlichem Engagement seit vielen Jahren unsere Ausflüge“, lobte Ortsvereinsvorsitzende Petra Messerschmidt.

 


Straußenfarm in Schaafheim

So begann der Tag mit einem deftigen Hausmacher Frühstück in Seligenstadt. Danach besuchte die Reisegruppe das dortige Benediktinerkloster mit sachkundiger Führung. In Schaafheim schloss sich die erlebnisreiche Besichtigung der Straußenfarm mit interessanten Geschichten über Hahn, Henne und Küken an. Anschließend wurde das Weinfest in Groß-Umstadt angesteuert. Gutgelaunt klang dort ein erlebnisreicher Tag aus.

 

 

 

 

 

 

 
 

Bürgermeister

 

 

Bundestagsabgeordneter

Jens Zimmermann 2017 Bundestagswahl

 

Landtagsabgeordnete

 

Gemeinsam für Fischbachtal

Informieren Sie sich  über aktuelle Entwicklungen in der Gemeinde Fischbachtal. Klicken Sie in der Menüleiste auf "OV-Zeitung" und dann auf das Titelblatt.

 

Brillen Weltweit

Die SPD Fischbachtal sammelt weiterhin gut erhaltene Gebrauchtbrillen und Brillenetuis für sehbehinderte Bedürftige in der Dritten Welt.
Über die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Mühltal werden die Second-Hand-Brillen an die Hilfsorganisation "Brillen Weltweit" in Koblenz weitergeleitet. Ehrenamtliche Helfer sind dort im Einsatz und stellen die Hilfslieferungen an Kliniken sowie Kranken- und Missionsstationen in Afrika, Asien und Südamerika zusammen.
Ihre Gebrauchtbrillen können Sie abgeben bei:
Petra Messerschmidt, Nonroder Str. 7, Fischbachtal-Niedernhausen
Tel. 06166 / 920056

 

Briefmarken für einen guten Zweck

Die SPD Fischbachtal sammelt Briefmarken aller Art. Der Erlös geht an die Gesellschaft für Mucopolysaccharidosen e.V.. Diese untersüttzt Kinder, die an einer schweren und unheilbaren Stoffwechselerkrankung leiden, sowie deren Eltern (www.mps.de).  Die Annahmestelle der Briefmarken ist bei Petra Messerschmidt, Nonroder Str. 7, Fischbachtal-Niedernhausen.

 

Briefkasten

Haben Sie Kritik oder gute Vorschläge? Hier gibt es den direkten Draht zu Ihrer SPD:

Vorsitzende der SPD Fischbachtal und Fraktionsvorsitzende:

Petra Messerschmidt, e-mail: petra(at)emesserschmidt.de Tel.: 06166 / 920056

 

 

Datenschutz

Datenschutz